Aussichtsturm "Gugelturm"


Der Aussichtsturm ist ein sehr beliebtes Wanderziel. 
Der Schwarzwaldverein erbaute die eigenwillige  Holzkonstruktion in den Jahren 1971-1974. 
Mit einer Höhe von 30 m und einer Aussichtsplattform  in 16 m Höhe bietet er einen Ausblick
über den gesamten Hotzenwald.     

Der Gugelturm ist in Wehrhalden – Giersbach

Gugelturm - Herrischried 2.jpg     Gugelturm - Herrischried Kapelle.jpg
                        Gugelturm                                                   Kapelle beim Gugelturm

 
Gugelstüble, Tel. 0174 66 87 195
Öffnungszeiten:

Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonn- und Feiertag von 10.00-18.00 Uhr
Ruhetag: Montag, Dienstag

Der Aussichtsturm "Gugelturm" ist das ganze Jahr geöffnet.

Schutzhütte beim Gugelturm

Kleiner Spielplatz beim Gugelturm

________________________________________________________________________

Ödlandkapelle


Im Jahre 1780 haben fromme Hotzenwälder Bauern die Ödlandkapelle errichtet,
als Dank dafür, dass ihr Vieh von der Rinderpest verschont geblieben war.

Heute lädt die Kapelle zur Rast und
Meditation ein.

           



________________________________________________________________________

Hornbergbecken

Zum Zwecke der Spitzenstromerzeugung entstand das Hornbergbecken, das Oberbecken des Kavernenkraftwerkes Wehr. Heute dient das Hornbergbecken nicht nur als Pumpspeicherbecken, sondern erfreut seine Besucher mit schönen Ausblicken ins Tal.

Das Hornbergbecken liegt etwa 500 m von der Ödlandkapelle entfernt.


_______________________________________________________________________                     

Weitere Sehenswürdigkeiten finden Sie hier